Nach der erfolgreichen Migration des Projekts im Jahr 2011 wurden die Ideen und Vorgaben für das Folgeprojekt formuliert. Aber was bedeutet eine Erneuerung konkret und wie wird ein solches Projekt umgesetzt?

Unter anderem zur Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit führte die InfraLeuna GmbH eine zentrale Leitwarte ein. Dabei wurden komplexe Anforderungen, auch hinsichtlich des mobilen Arbeitens, an das neue System gestellt.

Die nächste deutsche Version der flexiblen Prozessvisualisierungslösung iFIX steht ab sofort zur Verfügung, mit umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen.

Die digitale Transformation in den Unternehmen schreitet voran. Trends, wie Computer Supported Collaborative Work und New Work Transformation, rücken die digitalen Werkzeuge zusätzlich in den Fokus.

Die nächste deutsche Version der flexiblen Prozessvisualisierungslösung iFIX steht ab sofort zur Verfügung, mit umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen.

Die nächste Version des iFIX Web- und Mobile-Clients, Webspace, steht ab sofort zur Verfügung, mit umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen.