Essener Tagung für Wasserwirtschaft 2024

Kompetente und namenhafte Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis stellen in etwa 70 Vorträgen neueste Forschungsergebnisse und Entwicklungen vor, wobei aktuelle und zukunftsweisende Themenkomplexe aufgegriffen werden.

Titel

57. Essener Tagung für Wasserwirtschaft 2024

Wann

06.-08. März 2024 | Mi-Fr | 9.00-17.00 h

Stand-Nr.

Glasfoyer

Beschreibung

57. Essener Tagung für Wasserwirtschaft 2024

Veranstaltungsreihe mit Fachausstellung

Die ESSENER TAGUNG gehört seit vielen Jahren zu den wichtigsten Veranstaltungen im Bereich Wasserwirtschaft in Deutschland. Kompetente und namhafte Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis berichten in etwa 70 Vorträgen über neueste Forschungsergebnisse, politische und administrative Rahmenbedingungen und praktische Erfahrungen, wobei aktuelle und zukunftsweisende Themenkomplexe aufgegriffen werden.

Ein besonderes Markenzeichen dieser dreitägigen Veranstaltungsreihe ist die Breite der angebotenen Themen, die von perspektivischen, umweltpolitischen und -rechtlichen Entwicklungen bis zu Problemen und technischen Innovationen in der Wasserwirtschaft reicht.

In Ergänzung zu den Vorträgen findet eine Fachausstellung statt. Darüber hinaus haben die ausstellenden Unternehmen Gelegenheit, in einem Technologieforum ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Besuchen Sie uns auf unserem Stand im Ausstellungsbereich – wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!